0
Die Rentnergang bei den Abrissarbeiten im Freibad Lohe. - © Jörg Stuke
Die Rentnergang bei den Abrissarbeiten im Freibad Lohe. | © Jörg Stuke

Bad Oeynhausen Rentnertrupp schafft im Freibad Lohe Platz für neue Duschen und Umkleiden

Mitglieder des Fördervereins reißen die alten Anlagen ab. Bis zum Saisonstart im Mai soll das Sanierungsprojekt fertig sein. Es werden rund 80.000 Euro investiert.

Jörg Stuke
23.01.2020 | Stand 24.01.2020, 11:17 Uhr

Bad Oeynhausen. Früher hat er Bio, Mathe und Technik an der Hauptschule Bad Oeynhausen unterrichtet. Derzeit ist sein Fachgebiet: Steine schleppen. Reinhard Seele gehört zur "Rentnergang" im Förderverein des Freibads Lohe. Und das gute Dutzend Ruheständler ist derzeit dabei, die alten Duschen und Umkleiden abzureißen. Sie schaffen Platz für neue Anlagen im Loher Freibad.

realisiert durch evolver group