So sieht es von der Kreuzung aus. Der Turm soll das Wahrzeichen des Gebäudes werden. - © PR
So sieht es von der Kreuzung aus. Der Turm soll das Wahrzeichen des Gebäudes werden. | © PR
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Millionenprojekt: In Bad Oeynhausen entsteht ein riesiges medizinisches Zentrum

Auf dem Hockeyplatz und der Fläche der früheren Tennishalle sollen bis zu 20 Arztpraxen, ein Betriebskindergarten und Parkplätze entstehen. Doch es gibt noch weitere Pläne.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Medical City Plaza. Oder besser gesagt, ein medizinisches Zentrum für die Kurstadt. Das, was Patrick Zahn zusammen mit Investor und Beratern am Donnerstagnachmittag auf dem Hockeyplatz präsentiert, sucht in der Region seinesgleichen. Auf fünf Etagen sollen 18 bis 20 Arztpraxen, Therapeuten, Sanitätshaus, Bäcker, Bistro, Kioske, Labordiagnostik, sowie eine Betriebskita und eine Parkpalette Platz finden. Oben drauf gibt's dann noch betreutes Wohnen - im Penthouse, in Einzelappartements oder auch als stationäre Pflege...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG