0
Bürgermeister Achim Wilmsmeier überreicht Jan Kretzberg das Präsent zum Preis. Ian Varlemann (v. l.), Simon Bäumer und Luca Limberg freuen sich über die 2.500 Euro. - © Thorsten Gödecker
Bürgermeister Achim Wilmsmeier überreicht Jan Kretzberg das Präsent zum Preis. Ian Varlemann (v. l.), Simon Bäumer und Luca Limberg freuen sich über die 2.500 Euro. | © Thorsten Gödecker

Bad Oeynhausen Schülerfirma bons.eu erhält Heimatpreis für Bad Oeynhausen-Souvenirs

Neun Oberstufenschüler der Europaschule betreiben Fanartikel für Kurstädter im Netz. Ihr ehrenamtliches Engagement hat die Jury überzeugt. Aber auch andere kreative Ideen sind ausgezeichnet worden.

Thorsten Gödecker
23.09.2019 | Stand 23.09.2019, 15:55 Uhr

Bad Oeynhausen. Der Heimatpreis der Stadt Bad Oeynhausen geht an die Schülerfirma bons.eu der Europaschule. Neun Oberstufenschüler haben unter der Leitung von Lehrer Simon Bäumer (29) einen Fanshop für Kurstädter im Internet aufgebaut. Ob Pullover, T-Shirts, Rucksäcke,Tassen, Baseball-Caps oder Handy-Hüllen – dort gibt es alles, was das für die Heimat schlagende Herz begehrt. Die Designs sind jung, frech und ausgefallen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG