0
Das Ensemble Concerto Piccolino wird beim Musikfest in Bad Oeynhausen mit den beiden Clowns Jörg Lopper und Friedhelm Bruns für Zirkusatmosphäre sorgen. - © Claudia Runde
Das Ensemble Concerto Piccolino wird beim Musikfest in Bad Oeynhausen mit den beiden Clowns Jörg Lopper und Friedhelm Bruns für Zirkusatmosphäre sorgen. | © Claudia Runde

Bad Oeynhausen Musikfest steigt im Juni im Kurpark Bad Oeynhausen

Bei der Veranstaltung für Familien spielen Schlagwerke eine besondere Rolle. Von früh bis spät gibt es Konzerte und Mitmach-Aktionen.

Elke Niedringhaus-Haasper
08.05.2019 | Stand 08.05.2019, 11:19 Uhr

Bad Oeynhausen. Für Rhythmus ist gesorgt, wenn die Philharmonische Gesellschaft Ostwestfalen-Lippe am Sonntag, 2. Juni, ein weiteres Mal mit ihrem OWL-Musikfest für Familien nach Bad Oeynhausen kommt. Das garantieren schon Aron Leijendeckers und Dan Townsend, die beiden Solo-Schlagzeuger der Nordwestdeutschen Philharmonie, die den Konzerttag um 11 Uhr als die Drum Twins eröffnen. Bis in den Nachmittag hinein gibt es dann im Haus des Gastes, im Theater und in der Wandelhalle jede Menge Musik zu entdecken. 2011 hat es geregnet. 2014 hat es auch geregnet. In diesem Jahr wünscht sich Thomas Trappmann, Musikfestorganisator und Geschäftsführer der Philharmonischen Gesellschaft, vor allen Dingen eins: „Strahlenden Sonnenschein" für das mehr als fünfstündige Programm, das von rund 100 Akteuren der Nordwestdeutschen Philharmonie, der Detmolder Hochschule für Musik, der Musikschule Bad Oeynhausen und dem hiesigen Wittekindshof gestaltet wird. „Vor allem darüber, dass sich die Ensembles aus Bad Oeynhausen so stark einbringen und wir vom Staatsbad und von Sponsoren so tatkräftig unterstützt werden, freuen wir uns besonders", sagt Thomas Trappmann. Neben Konzerten gibt es beim OWL-Musikfest auch Mitmach-Aktionen zu erleben. Der Eintritt ist frei. Das Programm: 11 Uhr, Theater im Park: Drum Twins: Aron Leijendeckers und Dan Townsend, Solo-Schlagzeuger der Nordwestdeutschen Philharmonie mit Drum-Kids der Musikschule Bad Oeynhausen als „Special Guests" 12.30 Uhr, zwischen Theater im Park und Wandelhalle: Schlagzeug-Auftritte nach dem Vorbild von „Stomp", Musikschule Bad Oeynhausen 13 Uhr, Haus des Gastes: Musik-Workshop für Kinder mit Studierenden der Hochschule für Musik Detmold 13 Uhr, Wandelhalle: „Happy Metal" und Jugendblasorchester der Musikschule Bad Oeynhausen 13.30 Uhr, Wandelhalle: Streicher- und Zupf-Ensembles der Musikschule Bad Oeynhausen 14 Uhr, Haus des Gastes: Instrumentenbau-Workshop der Musikschule Bad Oeynhausen 14 Uhr, Wandelhalle: „Hofsänger" der Diakonischen Stiftung Wittekindshof mit Rene Nocon (Halbfinalist bei „The Voice of Germany") 15.30 Uhr, Theater im Park: Concertino Piccolino „Rund, eckig, quadratisch, praktisch": Konzert für Kinder von 4 bis 8 Jahren mit einem Ensemble der Hochschule für Musik Detmold

realisiert durch evolver group