NW News

Jetzt installieren

0
Der Wagen kam an der Tunnelwand zum Stehen. - © Polizei Minden-lübbecke
Der Wagen kam an der Tunnelwand zum Stehen. | © Polizei Minden-lübbecke

Kreis Minden-Lübbecke/Porta Westfalica 115 Meter Trümmerfeld nach Unfall

25.01.2019 | Stand 25.01.2019, 18:05 Uhr
Der BMW hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert. - © Polizei Minden-lübbecke
Der BMW hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert. | © Polizei Minden-lübbecke

Porta Westfalica. Infolge eines Unfalls zwischen zwei Autos war der Weserauentunnel am Freitag in Fahrtrichtung Porta Westfalica für rund zweieinhalb Stunden komplett gesperrt. Glücklicherweise wurde keiner der Beteiligten verletzt. Aufgrund einer technischen Störung senkte sich die Schranke an der Tunneleinfahrt nicht. Auch die Ableitungsbeschilderung konnte nicht eingeschaltet werden. Daher kam es in dem Bereich sowie auf den Ausweichrouten, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!