0
Stillgelegt: Der Bau des HDZ-Parkplatzes an der Schützenstraße ruht. Foto: Jörg Stuke - © Jörg Stuke
Stillgelegt: Der Bau des HDZ-Parkplatzes an der Schützenstraße ruht. Foto: Jörg Stuke | © Jörg Stuke

Bad Oeynhausen Parkplatz-Streit jetzt vor Oberverwaltungsgericht

Neubau an der Schützenstraße: Stadt legt Beschwerde gegen Mindener Entscheidung ein

Jörg Stuke
22.04.2018 | Stand 20.04.2018, 17:30 Uhr

Bad Oeynhausen. Der Streit um die Baugenehmigung für einen Mitarbeiter-Parkplatz des Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) an der Schützenstraße liegt derzeit beim Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster. Die Stadt Bad Oeynhausen hat Beschwerde gegen die Entscheidung des Verwaltungsgericht Minden eingelegt.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group