0
Auf dem Werksgelände: Der neue Inhaber Karsten Krüger(l.) mit dem ehemaligen Geschäftsführer Nikolaus Hahne und Jörg Wagner, der Teil der Geschäftsführung ist. - © Dirk Windmöller
Auf dem Werksgelände: Der neue Inhaber Karsten Krüger(l.) mit dem ehemaligen Geschäftsführer Nikolaus Hahne und Jörg Wagner, der Teil der Geschäftsführung ist. | © Dirk Windmöller

Löhne/Bad Oeynhausen Großbäckerei übernimmt die Hahne-Mühlenwerke

Insolvenzverfahren beendet: Familie zieht sich aus dem Unternehmen zurück. Neuer Eigentümer Karsten Krüger will "vom Feld bis zum Laden" alles kontrollieren. Er verspricht Wachstumskurs für die Mühlenwerke

Heidi Froreich
23.11.2017 | Stand 23.11.2017, 13:40 Uhr

Löhne/Bad Oeynhausen. Der 170. Firmengeburtstag im nächsten Jahr kann gefeiert werden: Die Hahne Mühlenwerke sind gerettet. Das Unternehmen, das im Januar letzten Jahres Insolvenzantrag gestellt hatte, wird vom Löhner Unternehmen Karlchens Backstube fortgeführt. Deren Inhaber Karsten Krüger und Simone Böhne haben die Gesellschafteranteile von Axel und Dietrich Hahne übernommen. Die Gläubigerversammlung hat dem Insolvenzplan - auch mit Zustimmung der Brüder Hahne - zugestimmt.

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!