0

Bad Oeynhausen Bad Oeynhausenerin schreibt Märchenbuch

Nur 1.000 Exemplare gedruckt: "Die kleine Minna" von Philomena Höltkemeier wird jetzt in Bad Oeynhausen verkauft

Elke Niedringhaus-Haasper
25.07.2016 | Stand 25.07.2016, 12:07 Uhr
Märchenhaft: Philomena Höltkemeier mit einem druckfrischen Exemplar und dem Froschkönig. - © Elke Niedringhaus-Haasper
Märchenhaft: Philomena Höltkemeier mit einem druckfrischen Exemplar und dem Froschkönig. | © Elke Niedringhaus-Haasper

Bad Oeynhausen. Eigentlich ist sie viel zu winzig, um in der großen Welt klar zu kommen. Doch im letzten Jahr ist die kleine Minna - die Hauptfigur in dem gleichnamigen Märchenbuch von Philomena Höltkemeier - weit über sich hinausgewachsen. Über die Internetplattform "Kickstarter" hatte die Autorin aus Bad Oeynhausen 130 Kapitalgeber motivieren können, sich an den Kosten für das Sammlerstück zu beteiligen, das jetzt in einer limitierten Stückzahl von 1.000 gedruckt wurde. Einige davon sind sowohl in der hiesigen Buchhandlung Scherer als auch im Mindener Bücherwurm zu haben.

realisiert durch evolver group