0
Freundlicher Treffpunkt: Besucher Axel Luckner (v.l.), Cathrin Schmutzler, Gesamtleitung der Tagesstätten, Andrea Schemskötter, Leiterin der neuen Tagesstätte, Stefanie Brocks, Assistentin der Geschäftsführung, Geschäftsführer Hartmut Fuhrmann, Besucherin Heike Seybold, Mitarbeiterin Elke Döring-Heinold, Besucher Hans-Jochen Leitis und Mitarbeiterin Meike Grotefend in den neuen Räumen der Kontakt- und Beratungsstelle des Club 74 e.V.. - © SANDRA C. SIEGEMUND
Freundlicher Treffpunkt: Besucher Axel Luckner (v.l.), Cathrin Schmutzler, Gesamtleitung der Tagesstätten, Andrea Schemskötter, Leiterin der neuen Tagesstätte, Stefanie Brocks, Assistentin der Geschäftsführung, Geschäftsführer Hartmut Fuhrmann, Besucherin Heike Seybold, Mitarbeiterin Elke Döring-Heinold, Besucher Hans-Jochen Leitis und Mitarbeiterin Meike Grotefend in den neuen Räumen der Kontakt- und Beratungsstelle des Club 74 e.V.. | © SANDRA C. SIEGEMUND

Bad Oeynhausen Psychosoziales Zentrum eingeweiht

Club 74: Beratungsstelle und neue Tagesstätte für psychisch Erkrankte mit zehn Plätzen unter einem Dach

04.03.2016 , 11:13 Uhr

Bad Oeynhausen. „Einfach phänomenal" findet Besucher Hans-Jochen Leitis die neuen Räumlichkeiten des psychosozialen Zentrums. Seit Februar diesen Jahres
befinden sich die neu geschaffene Tagesstätte mit zehn Plätzen und die Kontakt- und Beratungsstelle des Club 74 unter einem Dach. Nach umfangreichen Umbauarbeiten stehen die Räumlichkeiten an der Röntgenstraße Besuchern und Gästen offen.

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!