NW News

Jetzt installieren

0
Umfluter

Ehrentrup - Lage-Ehrentrup. Hecke und Tor beschädigt.

14.09.2021 | Stand 14.09.2021, 15:30 Uhr

Lippe (ots) -
Ein bislang unbekannter Kraftfahrer hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag letzter Woche in der Straße Am Umfluter einen Verkehrsunfall verursacht und sich anschließend davon gemacht, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Unbekannte kam innerhalb einer scharfen Kurve offenbar von der Straße ab und fuhr durch eine Hecke. Dabei prallte das Fahrzeug auch gegen zwei Betonpfosten eines Gartentores, so dass es einen erheblichen Schaden aufweisen dürfte. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Verkehrskommissariat unter 05231/6090 zu melden.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/5020103

Mehr zum Thema

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.