0

Detmold. Zwei leicht verletzte Personen nach Unfall.

12.01.2021 | Stand 12.01.2021, 12:00 Uhr

Lippe (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich am Hasselter Platz ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen leicht verletzt wurden. Gegen 6 Uhr beabsichtigte ein 50-jähriger Mann aus Horn-Bad Meinberg von der Richthofenstraße aus kommend mit seinem Dacia nach links in Richtung der Leopoldstraße einzubiegen. Dabei übersah er einen Seat, der von einer 57-jährigen Frau aus Detmold in Richtung der Behringstraße gelenkt wurde. Bei dem Zusammenstoß im Einmündungsbereich verletzte sich sowohl die 57-Jährige als auch ein 30-jähriger Mitinsasse im Seat leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro. Der Seat musste anschließend abgeschleppt werden.
Pressekontakt:
Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/4809800

Empfohlene Artikel

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group