0
Das Gebäude der Klimaerlebniswelt soll komplett aus Holz errichtet werden und eine wabenförmige Struktur aufweisen. - © Kreis Lippe
Das Gebäude der Klimaerlebniswelt soll komplett aus Holz errichtet werden und eine wabenförmige Struktur aufweisen. | © Kreis Lippe

Oerlinghausen Politiker organisieren eigenen Infoabend zur Klimaerlebniswelt

Am 5. November sollen sich Bürger über das Projekt der Kreises Lippe am Freibad informieren können. Dazu laden die Oerlinghauser Grünen und die Initiative Oerlinghausen ein.

Birgit Guhlke
30.10.2021 | Stand 29.10.2021, 14:30 Uhr

Oerlinghausen. Die ihrer Einschätzung nach mangelnde Information für die Öffentlichkeit über die Klimaerlebniswelt, die in Oerlinghausen entstehen soll, hatten die Oerlinghauser Grünen, die Initiative Oerlinghausen (IO) und die FDP mehrfach kritisiert. Jetzt laden Grüne und IO zu einer Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 5. November, um 19 Uhr in der Mensa der Heinz-Sielmann-Schule.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG