0
Die Freiwillige Feuerwehr Oerlinghausen war am Mittwochmorgen im Einsatz, weil ein Radlader an der Brandsheide in die Böschung gekippt war. - © Feuerwehr Oerlinghausen
Die Freiwillige Feuerwehr Oerlinghausen war am Mittwochmorgen im Einsatz, weil ein Radlader an der Brandsheide in die Böschung gekippt war. | © Feuerwehr Oerlinghausen

Oerlinghausen Radladerfahrer kippt mit seinem Fahrzeug zur Seite

Fahrzeugführer verletzt sich bei dem Unfall leicht.

Birgit Guhlke
08.09.2021 | Stand 08.09.2021, 11:28 Uhr

Oerlinghausen. Leicht verletzt wurde eine Person bei einem sogenannten Alleinunfall mit einem Radlader. Aus bislang unbekannter Ursache war das Fahrzeug am Mittwochmorgen in Lipperreihe an der Straße Brandsheide umgekippt und auf der Seite in der Böschung liegengeblieben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG