Nicht nur der Namensgeber Horst Steinkühler (3. von links), sondern zahlreiche Gäste der Preisverleihung gratulierten den jungen Leuten für ihre jahrzehntelange erfolgreiche Arbeit. Im Vordergrund (von links): Bastian Weller, Janiane Tappe und Christian Stüber. - © Knut Dinter
Nicht nur der Namensgeber Horst Steinkühler (3. von links), sondern zahlreiche Gäste der Preisverleihung gratulierten den jungen Leuten für ihre jahrzehntelange erfolgreiche Arbeit. Im Vordergrund (von links): Bastian Weller, Janiane Tappe und Christian Stüber. | © Knut Dinter

NW Plus Logo Oerlinghausen Späte Anerkennung

Mit dem Horst-Steinkühler-Preis würdigt die SPD den 45-jährigen, ehrenamtlichen Einsatz des JZO als Bereicherung für die Jugendarbeit der Stadt.

Knut Dinter

Oerlinghausen. Am Sonntag hat die SPD dem Verein des autonomen Jugend- und Kulturzentrums Oerlinghausen (JZO) den Horst-Steinkühler-Preis verliehen. Damit wurde nicht allein „das ehrenamtliche Engagement zum Wohl der Stadt und seiner Menschen“ gewürdigt, sondern zugleich eine langjährige Disharmonie beendet.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema