0
Die Südstadtschule, die am heutigen Dienstag ihrer Bestimmung übergeben wird, ist nach dem Passivhaus-Standard gebaut. Das heißt, dass durch die Lüftungsanlage ständig frische Luft zugeführt wird. Die Fenster brauchen nicht mehr geöffnet zu werden. - © Gunter Held
Die Südstadtschule, die am heutigen Dienstag ihrer Bestimmung übergeben wird, ist nach dem Passivhaus-Standard gebaut. Das heißt, dass durch die Lüftungsanlage ständig frische Luft zugeführt wird. Die Fenster brauchen nicht mehr geöffnet zu werden. | © Gunter Held
Oerlinghausen/Leopoldshöhe

In Westlipper Schulen gilt weiterhin "Frische Luft im 20-Minuten-Takt"

Die Grund- und weiterführenden Schulen stellen sich auf den Präsenzunterricht ein. Dort ist in fast allen Räumen ein ausgiebiges Lüften durch Öffnen der Fenster möglich. Tests sind weiterhin obligatorisch.

Gunter Held
17.08.2021 | Stand 16.08.2021, 16:42 Uhr
Birgit Guhlke

Oerlinghausen / Leopoldshöhe. Heute ist der letzte Ferientag. Morgen geht die Schule wieder los, übermorgen, am Donnerstag, starten auch die I-Dötze in den ersten Ernst des Lebens. In den Schulen freuen sich die Lehrer auf das neue Schuljahr, denn es startet mit Präsenzunterricht – und der soll so lange wie möglich durchgehalten werden, wünscht das Landesbildungsministerium. Weiterer Vorteil: Die Schulleiter wurden dieses Mal vor der Öffentlichkeit über die Verordnungen und Empfehlungen des Ministeriums informiert.

Mehr zum Thema