0
Stefanie, David und Barbara Clarke stecken mitten in den Vorbereitungen für einen Umzug ihrer Oerly-Musikschule in Räume der Grundschule in der Südstadt. Schulleiterin Claudia Hädrich (r.) und die Kollegen packen ebenfalls bereits Kisten. - © Karin Prignitz
Stefanie, David und Barbara Clarke stecken mitten in den Vorbereitungen für einen Umzug ihrer Oerly-Musikschule in Räume der Grundschule in der Südstadt. Schulleiterin Claudia Hädrich (r.) und die Kollegen packen ebenfalls bereits Kisten. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Grundschule und Musikschule in einem Gebäude

Die Oerly-Musikschule wird nach den Herbstferien in die Grundschule Lipperreihe umziehen. Dort werden schon Kisten für den Umzug in die neue Südstadtschule gepackt.

Karin Prignitz
01.07.2021 , 07:11 Uhr

Oerlinghausen. Bleibt alles im Zeitplan, dann soll die neue Grundschule in der Südstadt nach den Sommerferien an den Start gehen. Eine Klasse jedes Jahrganges bleibt am Standort Lipperreihe. Dort hat künftig auch die Oerly-Musikschule ihr Domizil. Voraussichtlich nach den Herbstferien wird dort Unterricht erteilt werden. Hier wie dort bedeutet das eine Menge an Vorbereitung und Organisation. „Wir sind schon dabei, die Kisten zu packen“, sagt Schulleiterin Claudia Hädrich.

Mehr zum Thema