0
Vertreter von Frühmittelaltergruppen werden im Archäologischen Freilichtmuseum ab Pfingsten wieder zeigen, wie die Menschen vor 1.300 Jahren gelebt und gearbeitet haben. - © Archäologisches Freilichtmuseum
Vertreter von Frühmittelaltergruppen werden im Archäologischen Freilichtmuseum ab Pfingsten wieder zeigen, wie die Menschen vor 1.300 Jahren gelebt und gearbeitet haben. | © Archäologisches Freilichtmuseum

Oerlinghausen Das Archäologische Freilichtmuseum öffnet wieder

Ab Samstag dürfen wieder bis zu 70 Besucher hinein. Das Programm steht bereits.

Birgit Guhlke
20.05.2021 | Stand 20.05.2021, 16:27 Uhr

Oerlinghausen. Auf einmal ging es ganz schnell. Am Mittwochnachmittag hatten Karl Banghard und sein Team erfahren, dass das Archäologische Freilichtmuseum am Samstag wieder öffnen darf. Die Besucher dürfen nun, ohne einen Coronaschnelltest vorlegen zu müssen, auf das Gelände am Barkhauser Berg. Ein Programm steht auch schon fest.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG