0
Zum zweiten Mal konnten sich die Bürger am Bildschirm über die Angebote von vier Oerlinghauser Geschäften zu informieren. - © Karin Prignitz
Zum zweiten Mal konnten sich die Bürger am Bildschirm über die Angebote von vier Oerlinghauser Geschäften zu informieren. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Zweites Oerlinghauser Sofa-Shopping rund um Ostern

An der Online-Präsentation beteiligten sich wieder vier Oerlinghauser Geschäfte. Noch ist die Akzeptanz verhalten.

Karin Prignitz
31.03.2021 | Stand 31.03.2021, 14:40 Uhr

Oerlinghausen. Anfang März hatten Oerlinghausen Marketing und die Werbegemeinschaft Oerlinghausen erstmals zu einem Sofa-Shopping eingeladen. Kunden konnten sich eine Stunde lang gemütlich vom Sofa aus per Smartphone, Tablet oder PC kostenlos und unverbindlich über schöne Dinge informieren. „Unsere Erfahrungen mit dem neuen Format waren sehr positiv“, bestätigt Tanja Feg, die seit kurzem für das städtische Marketing zuständig ist. Die zweite Ausgabe stand ganz im Zeichen des Osterfestes.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren