0
Gern auch mal solo unterwegs. Jörg Czyborra bei einem Konzert am Flugplatz. - © Karin Prignitz
Gern auch mal solo unterwegs. Jörg Czyborra bei einem Konzert am Flugplatz. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Jörg Czyborra bringt eine CD heraus

Die neun Lieder entstanden im Tonstudio von Tiko Hölz. Sie erzählen besondere Geschichten.

Gunter Held
18.02.2021 | Stand 17.02.2021, 19:16 Uhr

Oerlinghausen. Immer wieder wurde Jörg Czyborra bei seinen Konzerten gefragt, ob es eine CD mit seinen Liedern gebe. Gab es bisher nicht, weil Czyborra sich eher als Live- denn als Studiomusiker sieht. Doch jetzt hat er es getan. Im Januar hat Czyborra im Tonstudio „syncope“ von Tiko Hölz neun Titel für eine CD eingespielt. „Das war schon ungewohnt, zunächst die Gitarrenmusik einzuspielen und im zweiten Track dann ohne Gitarre zu singen. Das Ergebnis kann sich recht gut hören lassen, auch wenn bei den Aufnahmen manchmal eine Saite etwas scheppert. Aber Jörg Czyborra erhebt auch gar nicht den Anspruch professioneller Perfektion. Nur gut gemacht sollte es sein – und das ist es.

Empfohlene Artikel