0
Eine kleine Drohne liefert perfektes neues Filmmaterial von Oerlinghausen. Uta Jong wird als Einkäuferin auf dem Rathausplatz von dem Flugobjekt gefilmt, Mathias Weber (Mitte) von der Firma Youneo steuert mit ruhiger Hand die Filmdrohne. Georg Hemkendreis ist als Vorsitzender des Marketingvereins der Auftraggeber der neuen Oerlinghausen-Filme. - © Horst Biere
Eine kleine Drohne liefert perfektes neues Filmmaterial von Oerlinghausen. Uta Jong wird als Einkäuferin auf dem Rathausplatz von dem Flugobjekt gefilmt, Mathias Weber (Mitte) von der Firma Youneo steuert mit ruhiger Hand die Filmdrohne. Georg Hemkendreis ist als Vorsitzender des Marketingvereins der Auftraggeber der neuen Oerlinghausen-Filme. | © Horst Biere

Oerlinghausen Oerlinghausen von oben

Marketingverein schickt eine Filmdrohne in die Luft, um in neuen Videos künftige Touristen für die Bergstadt zu gewinnen.

Horst Biere
22.06.2020 | Stand 21.06.2020, 17:55 Uhr

Oerlinghausen. Leises Summen ertönte über den Oerlinghauser Straßen am geschäftigen Samstagmorgen. Wer gute Augen hatte, der konnte ein kleines Flugobjekt am Himmel erspähen, das mit schnellen Bewegungen wie eine Honigbiene über die Häuser der Hauptstraße und den Rathausplatz hin und her schwebte.

realisiert durch evolver group