0
Gemütlich: Sibylle Wachsmuth-Melm (v. l.), Hans-Rudolf Holtkamp, Birgit Drewes, Henner Wachsmuth-Melm und Jörg Prignitz treffen sich in der Weinlounge bei einem guten Tropfen. - © Karin Prignitz
Gemütlich: Sibylle Wachsmuth-Melm (v. l.), Hans-Rudolf Holtkamp, Birgit Drewes, Henner Wachsmuth-Melm und Jörg Prignitz treffen sich in der Weinlounge bei einem guten Tropfen. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Oerlinghauser genießen ihr stimmungsvolles WeinBergFest

Tausende zieht es auf den neu gestalteten Rathausplatz. Das Spiel der Farben begeistert ebenso wie das Ambiente von Weinlounge und Pagoden

Karin Prignitz
22.09.2019 | Stand 22.09.2019, 16:28 Uhr |

Oerlinghausen. Das jüngst eingeweihte Wasserspiel mit seinen wechselnden Farben, das in der Dunkelheit illuminierte Rathaus, die bunt angestrahlten Bäume und im Mittelpunkt die über den Rathausplatz gespannte 14 mal 9 Meter große Weinlounge mit den Gemütlichkeit ausstrahlenden Lampen. Weiße Pagodenzelte rundherum. Allein dieser Anblick sorgt für Faszination. „Wir sind total überrascht und begeistert“, das ist die einhellige Meinung der Besucher des „WeinBergFestes“.

Mehr zum Thema