0
Hoch hinauf: In Helpup ist ebenfalls eifrig gesammelt worden. Hier sind auch Trecker mit Anhängern unterwegs gewesen und es hat eine Mulde für den Transport zum Bauhof genutzt werden können. Jugendwart Michael Korte (l.) hievt Bäume gemeinsam mit Moritz Vogt und Franziska Fillies (r.) hoch, Kai Stotzka nimmt sie an. - © Karin Prignitz
Hoch hinauf: In Helpup ist ebenfalls eifrig gesammelt worden. Hier sind auch Trecker mit Anhängern unterwegs gewesen und es hat eine Mulde für den Transport zum Bauhof genutzt werden können. Jugendwart Michael Korte (l.) hievt Bäume gemeinsam mit Moritz Vogt und Franziska Fillies (r.) hoch, Kai Stotzka nimmt sie an. | © Karin Prignitz

Oerlinghausen Jugendfeuerwehr sammelt Tannenbäume für Osterfeuer

Jugendfeuerwehr: Insgesamt 40 Kinder und Jugendliche sowie 33 erwachsene Aktive haben in Oerlinghausen und Helpup Weihnachtsbäume eingesammelt. Ein Unfall sorgt für Verzögerung

Karin Prignitz
16.01.2019 | Stand 15.01.2019, 17:55 Uhr

Oerlinghausen. Schnee, Regen, Sturm – alles schon gehabt. „Aber so nass wie in diesem Jahr war es schon lange nicht mehr“, sagt Marvin Willrich. Der Jugendfeuerwehrwart ist umso erfreuter, dass von den 32 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr-Gruppe Oerlinghausen 26 mithelfen, ausrangierte Weihnachtsbäume einzusammeln. Die durchweichte Kleidung des Einsatzes hat nachts auf der Heizung gelegen. Lange trocken geblieben ist sie auch am zweiten Tag nicht.

realisiert durch evolver group