Die Villa des Kommerzienrats

Stadtgeschichte: Schöner Wohnen anno 1900. Fabrikbesitzer Carlo Weber besaß das repräsentativste und modernste Haus seiner Zeit in Oerlinghausen

von Horst Biere

Oerlinghausen. Kommerzienrat Carl Weber stand auf seiner Visitenkarte. Carl Weber, den alle nur Carlo nannten, war wohl der wohlhabendste Oerlinghauser Anfang des 20. Jahrhunderts. Ihm gehörte damals mehrheitlich eines der größten Unternehmen der Region, die Weberei in Oerlinghausens Norden.