0
Glücklichere Tage: Heinrich und Irma Herz (unten links und Mitte) feiern im Kreis von Freunden. 
Repros: Horst Biere / Quelle: Archiv Jürgen Hartmann - © Repros: Horst Biere / Quelle: Archiv Jürgen Hartmann
Glücklichere Tage: Heinrich und Irma Herz (unten links und Mitte) feiern im Kreis von Freunden.
Repros: Horst Biere / Quelle: Archiv Jürgen Hartmann | © Repros: Horst Biere / Quelle: Archiv Jürgen Hartmann

Oerlinghausen Dunkle Tage in der Stadt

Stadtgeschichte: Mit brutaler Gewalt verwüsteten die Nazis das Geschäft der jüdischen Familie Herz im November 1938. Die Familie hoffte bis zuletzt auf ein Schiff nach Südamerika

Horst Biere Horst Biere
24.02.2018 | Stand 23.02.2018, 17:47 Uhr
Nazi-Opfer: Manfred Herz im Alter von etwa sechs Jahren. - © Repro: Horst Biere / Quelle Jürgen Hartmann
Nazi-Opfer: Manfred Herz im Alter von etwa sechs Jahren. | © Repro: Horst Biere / Quelle Jürgen Hartmann

Mit brutaler Gewalt verwüsteten die Nazis das Geschäft der jüdischen Familie Herz im November 1938. Die Familie hoffte bis zuletzt auf ein Schiff nach Südamerika.

realisiert durch evolver group