0
Tobias (v.l.), Leon und Sandro sind Schüler der Heinz-Sielmann-Sekundarschule und thematisieren in ihrer Radiosendung auch, ob Cannabis legalisiert werden sollte. - © FOTO: SIBYLLE KEMNA
Tobias (v.l.), Leon und Sandro sind Schüler der Heinz-Sielmann-Sekundarschule und thematisieren in ihrer Radiosendung auch, ob Cannabis legalisiert werden sollte. | © FOTO: SIBYLLE KEMNA

Oerlinghausen "Eins Heinz" ist auf Sendung

Neuntklässler werden zu Radiomachern

Sibylle Kemna
20.12.2014 | Stand 19.12.2014, 19:40 Uhr

Oerlinghausen. Eine Radiosendung haben erstmals Neuntklässler der Heinz-Sielmann-Schule produziert. Geholfen hat ihnen Medientrainerin Marie Heidenreich. Die Sendung ist zu hören im Bürgerfunk von Radio Lippe am 27. Dezember ab 20 Uhr.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group