0
Der zweite Standort für die Freiwillige Feuerwehr könnte hier sein - an der Straße "Bobes Feld" in Asemissen. - © Birgit Guhlke
Der zweite Standort für die Freiwillige Feuerwehr könnte hier sein - an der Straße "Bobes Feld" in Asemissen. | © Birgit Guhlke

Leopoldshöhe Zweite Feuerwache könnte an Bobes Feld entstehen

Nach langer Suche hat die Gemeindeverwaltung in Abstimmung mit der Wehr einen geeigneten Platz in Asemissen gefunden.

Birgit Guhlke
26.11.2021 | Stand 25.11.2021, 18:10 Uhr

Leopoldshöhe. Gemeindeverwaltung und Freiwillige Feuerwehr sind bei der Suche nach einem geeigneten Standort für ein zweites Feuerwehrgebäude einen Schritt weitergekommen. Neben der Kita an der Straße „Bobes Feld“, direkt an der Heeper Straße, könnte das Gebäude gebaut werden. Das Gelände gehört der Gemeinde. Der Standort erfüllt die Kriterien, die nicht nur die Feuerwehrführung für wichtig erachtet.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG