NW News

Jetzt installieren

0
Bernd-Jürgen Zimdars und Birgitt Psiorz von der „Tafel“ nehmen das neue Fahrzeug und Blumen von Jan Reese und Marko Lorenzmeier (von links) in Empfang. - © Knut Dinter
Bernd-Jürgen Zimdars und Birgitt Psiorz von der „Tafel“ nehmen das neue Fahrzeug und Blumen von Jan Reese und Marko Lorenzmeier (von links) in Empfang. | © Knut Dinter

Leopoldshöhe Der Kasten bleibt vorschriftsmäßig kalt

Lions Club unterstützt die „Tafel“ beim Kauf eines neuen Spezialfahrzeugs.

Knut Dinter
14.07.2021 | Stand 13.07.2021, 19:57 Uhr

Leopoldshöhe. Die Fahrzeuge der „Tafel“ sind häufig unterwegs und werden intensiv genutzt. Insofern müssen sie regelmäßig ersetzt werden. Dank einer großzügigen Spende des Lions Clubs Oerlinghausen konnte die „Tafel“-Außenstelle Asemissen einen fabrikneuen Kastenwagen von Mercedes-Benz erhalten.

Mehr zum Thema