0
Im B-vier ist auch die Bücherei Asemissen untergebracht. Coronabedingt ist sie derzeit geschlossen. - © Birgit Guhlke
Im B-vier ist auch die Bücherei Asemissen untergebracht. Coronabedingt ist sie derzeit geschlossen. | © Birgit Guhlke

Leopoldshöhe Die Gemeinde hat die Nutzungsordnung für die Bücherei aktualisiert

Die Gebührenstaffelung ist jetzt vereinfacht worden. Aus der Satzung sind die Hörspielkassetten herausgenommen worden.

Birgit Guhlke
08.04.2021 | Stand 07.04.2021, 18:11 Uhr

Leopoldshöhe. Die Nutzungsordnung für die Gemeindebücherei mit ihren Standorten in den Ortsteilen Leopoldshöhe und Asemissen ist überarbeitet und damit die Gebührenstaffelung vereinfacht worden. Wer sich ehrenamtlich engagiert, kann die Bücherei kostenfrei nutzen.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren