0
Birgitt Psiorz (l.) dankte im Namen der Tafel für die Spende von Barbara Lehne, Peter Jong und Ellen Stock (r.). - © Knut Dinter
Birgitt Psiorz (l.) dankte im Namen der Tafel für die Spende von Barbara Lehne, Peter Jong und Ellen Stock (r.). | © Knut Dinter

Leopoldshöhe Tafel kann jetzt Kisten mit Obst, Gemüse und Masken verteilen

Oerlinghauser und Leopoldshöher SPD spenden der „Tafel“-Ausgabestelle in Asemissen 300 Mund-Nasen-Bedeckungen für ihre Kunden.

Knut Dinter
05.02.2021 | Stand 04.02.2021, 17:36 Uhr

Leopoldshöhe. Wer mit jedem Euro rechnen muss, ist dankbar, dass es die „Tafel“ gibt. Die Ausgabestelle in Leopoldshöhe-Asemissen versorgt jede Woche 400 Personen mit Lebensmitteln. Dank einer Spende der SPD sind jetzt auch FFP2-Masken im Angebot.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG