0
Landwirtschafts-Fahrzeuge im Einsatz – hier bei der Rübenernte in Greste. Solche Bilder gehören in Leopoldshöhe zum Alltag. - © SPD
Landwirtschafts-Fahrzeuge im Einsatz – hier bei der Rübenernte in Greste. Solche Bilder gehören in Leopoldshöhe zum Alltag. | © SPD

Leopoldshöhe Podiumsdiskussion zum Thema „Landwirtschaft“

Leopoldshöher SPD-Gemeindeverband bietet Dialog zwischen Verbrauchern und Landwirten an.

Birgit Guhlke
21.01.2020 | Stand 21.01.2020, 18:40 Uhr

Leopoldshöhe. Die Landwirte – auch in Leopoldshöhe – sehen sich immer stärker in der Kritik und vor immer neuen Herausforderungen. Es gibt Debatten und Diskussionen um Tierwohl, Arten-, Gewässer- und Klimaschutz. Die Landwirte müssen immer wieder neue Gesetze und Vorgaben umsetzen. Die Leopoldshöher SPD will nun einen Termin anbieten, an dem Landwirte und Verbraucher über Aufgaben, Konsequenzen und Ansehen der Landwirtschaft sprechen können. Ein Bürgerdialog soll es sein.

realisiert durch evolver group