0
Fröhliche Runde: Die Gäste des gemeinsam veranstalteten Weinfestes und Abendmarktes lassen es sich beim Wein gut gehen. - © Thomas Dohna
Fröhliche Runde: Die Gäste des gemeinsam veranstalteten Weinfestes und Abendmarktes lassen es sich beim Wein gut gehen. | © Thomas Dohna

Leopoldshöhe Gäste trotzen der Hitze

Erstmals finden der Abendmarkt „Köstlich anders“ und das Weinfest zugleich statt

Thomas Dohna
02.09.2019 | Stand 01.09.2019, 19:39 Uhr

Leopoldshöhe. Dirk Bastert hat ein Problem. Dem Leopoldshöher Weinhändler wird selbst der Rotwein zu warm. Er steht mit seiner Ape auf dem Marktplatz. Es ist das traditionelle Weinfest-Wochenende. Dennoch ist einiges anders, denn zum ersten Mal fanden der besondere Abendmarkt „Köstlich anders“ und das Weinfest zugleich auf dem Marktplatz statt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group