0
Modenschau: Während ihres Tages der offenen Tür zeigen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe, welche historischen und aktuellen Ausrüstungen es gab und gibt. Die rote Schutzkleidung (vorne l.) tragen die Aktiven bei Gefahrguteinsätzen, vorne rechts ist die Ausrüstung für die Brandbekämpfung unter Atemschutz zusehen. - © Thomas Dohna
Modenschau: Während ihres Tages der offenen Tür zeigen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe, welche historischen und aktuellen Ausrüstungen es gab und gibt. Die rote Schutzkleidung (vorne l.) tragen die Aktiven bei Gefahrguteinsätzen, vorne rechts ist die Ausrüstung für die Brandbekämpfung unter Atemschutz zusehen. | © Thomas Dohna

Leopoldshöhe Modenschau bei der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Leopoldshöhe lädt zu einem gut besuchten Tag der offenen Tür auf dem Gelände der Wache ein

Thomas Dohna
01.06.2019 | Stand 31.05.2019, 18:23 Uhr

Leopoldshöhe. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldshöhe hatten sich gut vorbereitet. Ihr Tag der offenen Tür auf dem Gelände ihrer Wache an der Schuckenteichstraße hätte auch bei Regen stattfinden könne. Sie zeigten ihre Fahrzeuge und hatten Attraktionen für Kinder aufgebaut. Höhepunkt war aber die Modenschau.

realisiert durch evolver group