NW News

Jetzt installieren

0
Der verkaufsoffene Sonntag in Bünde war immer gut besucht. - © Katharina Eisele
Der verkaufsoffene Sonntag in Bünde war immer gut besucht. | © Katharina Eisele

Läden bleiben zu Weitere verkaufsoffene Sonntage gekippt - auch in OWL-Städten

Das Oberverwaltungsgericht für das Land NRW untersagt weitere Sonntagsöffnungen. Die Gewerkschaft Verdi hatte geklagt.

24.09.2020 | Stand 24.09.2020, 13:52 Uhr

Münster (lnw). Das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen hat weitere verkaufsoffene Sonntage gekippt. In Lage, Bünde und Kleve darf demnach nach Entscheidungen des OVG von Mittwoch und Donnerstag der Einzelhandel nicht wie geplant öffnen, wie das Gericht mitteilte. Die Beschlüsse sind unanfechtbar (Az.: 4 B 1336/20.NE, Bünde).

Mehr zum Thema