In der Weser ist am Sonntag eine Leiche entdeckt worden. - © Andreas Frücht
In der Weser ist am Sonntag eine Leiche entdeckt worden. | © Andreas Frücht

Kalletal Kanufahrer entdeckt Leiche in der Weser

Astrid Sewing

Kalletal-Erder. Ein Toter ist am Sonntagmittag gegen 13 Uhr aus der Weser geborgen worden. Die Feuerwehr war durch einen Kanufahrer alarmiert worden, der die Leiche in Höhe Erder entdeckt hatte, berichtet die Lippische Landes-Zeitung. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Mann nicht Opfer eines Gewaltverbrechens ist.

Zum Alter kann die Polizei keine Angaben machen, auch steht die Identität bislang nicht fest. Wie Polizeipressesprecher Lars Ridderbusch mitteilt, sei das übliche Todesermittlungsverfahren eingeleitet worden. Dazu gehört, dass der Tote obduziert wird und die Vermisstenlisten abgeglichen werden. Bislang gebe es keine Hinweise darauf, dass der Unbekannte aus Lippe kommt.

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group