Das Symbolfoto zeigt einen SEK-Beamten. Die Spezialeinsatzkommandos waren am Donnerstag in ganz OWL im Einsatz. - © Andreas Zobe
Das Symbolfoto zeigt einen SEK-Beamten. Die Spezialeinsatzkommandos waren am Donnerstag in ganz OWL im Einsatz. | © Andreas Zobe

16 Gebäude gestürmt SEK-Einsatz: Polizei sucht in ganz OWL nach Drogen

Spezialeinsatzkommandos und Ermittler durchsuchen neun Gebäude im Kreis Herford und sieben in weitere in den umliegenden Kreisen. Ihr Ziel: Mitglieder einer Großfamilie.

Jobst Lüdeking
Stefan Boscher

Kreis Herford. Das obere Fenster der weißen Eingangstür ist gesplittert. Rechts an der Treppe liegen Scherben. Das beige Haus im Herforder Westen nahe der Ringstraße war am frühen Donnerstagmorgen eines der neun Gebäude, die im Kreisgebiet über mehrere Stunden von Polizisten durchsucht wurden. Bei der Großrazzia ging es um Drogen. Neben Herford waren Bünde und Löhne Ziel der Ermittler. Ostwestfalen-weit nahm die Polizei 16 Objekte, darunter auch im Kreis Lippe, unter die Lupe...

realisiert durch evolver group