0
Brutale Gewalttat in Lippe vor Gericht: Ein Mann soll seine Freundin über Stunden gequält und misshandelt haben. - © picture alliance (Symbolfoto)
Brutale Gewalttat in Lippe vor Gericht: Ein Mann soll seine Freundin über Stunden gequält und misshandelt haben. | © picture alliance (Symbolfoto)

Detmold Brutale Quälerei: Detmolder foltert Freundin nach Diskobesuch

Mann rastete aus, weil seine Freundin erst in der Nacht aus der Disko heimkam. Prozess im Landgericht Detmold beginnt mehr als zwei Jahre nach der Tat ab 25. Januar.

Seda Hagemann
18.01.2019 | Stand 18.01.2019, 17:45 Uhr

Detmold. Über mehrere Stunden hinweg soll ein 29-Jähriger seine damalige Freundin brutal gequält und schwer misshandelt haben. Jetzt steht der Detmolder vor Gericht. Der Grund für die gefährliche Körperverletzung: Er soll sich darüber geärgert haben, dass seine Freundin in der Disko war.

realisiert durch evolver group