0
Einsatz in der Daimlerstraße - © Feuerwehr Bad Salzuflen
Einsatz in der Daimlerstraße | © Feuerwehr Bad Salzuflen

Bad Salzuflen Brand in der Daimlerstraße: Person schwer verletzt

Eine Person ist nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt aus der Halle gerettet worde

Janet König
12.02.2020 | Stand 12.02.2020, 22:04 Uhr

Bad Salzuflen. Ein Hallenbrand in der Daimlerstraße hat die Feuerwehr am frühen Mittwochabend auf den Plan gerufen. Insgesamt 54 Einsatzkräfte waren vor Ort, um das Feuer unter Kontrolle zu bringen. Eine Person ist nach Angaben der Feuerwehr schwer verletzt aus der Halle gerettet worden. Die Löscharbeiten konnten kurz nach 20 Uhr beendet werden. Inzwischen ist die Straße wieder frei.

realisiert durch evolver group