0
Übergabe: Der Hersteller Krauss-Maffei Wegmann (KMW) präsentiert die neueste Version des Kampfpanzer Leopard 2. - © picture alliance/dpa
Übergabe: Der Hersteller Krauss-Maffei Wegmann (KMW) präsentiert die neueste Version des Kampfpanzer Leopard 2. | © picture alliance/dpa

Neuestes Modell Modernste Panzer kommen nach Augustdorf

Die Bundeswehr hat 104 „Leopard 2 A7V“ bestellt. Soldaten des Panzerbataillons 203 bekommen jetzt symbolisch den Fahrzeugschlüssel vom Hersteller überreicht

Dirk-Ulrich Brüggemann
07.11.2019 | Stand 06.11.2019, 19:15 Uhr

Augustdorf. Der modernste Kampfpanzer der NATO wird in der Augustdorfer Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne beheimat sein. Beim Hersteller Kraus-Maffei Wegmann in München haben Soldaten der 3. Kompanie des Panzerbataillons 203 symbolisch den Schlüssel des ersten Modells übernommen. Auch das dänische Heer erhielt den neuen Leopard 2 A7V.

Anzeige

Stories aus der Region

realisiert durch evolver group