Die Arbeiter gießen einen Teil des Betonfundaments der Bogenbrücke. - © Hermann Ludwig
Die Arbeiter gießen einen Teil des Betonfundaments der Bogenbrücke. | © Hermann Ludwig

NW Plus Logo Willebadessen Historisches Wasserschloss bekommt wieder eine Brücke

Weil die Architekten in Schweckhausen historisches Baumaterial verwenden, können Bruchsteine aus dem alten Fundament genutzt werden.

Hermann Ludwig

Willebadessen-Schweckhausen. Das Wasserschloss in Schweckhausen wird bald in alter Schönheit erstrahlen, dazu gehört der Wiederaufbau der historisch verbrieften Bogenbrücke aus Sandstein. Vor einem Monat war der alte Damm zum Schloss unter Aufsicht eines Archäologen abgetragen worden. Dabei war man mit großer Sorgfalt vorgegangen, um archäologische Befunde über den früheren Zustand der Brücke zu erhalten. Bei den von Sven Spiong (LWL Bielefeld) begleiteten Maßnahmen kam das Fundament einer alten Bogenbrücke zum Vorschein. ...

realisiert durch evolver group