0
Auf der Landesstraße 763 ereignete sich ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. - © David Schellenberg
Auf der Landesstraße 763 ereignete sich ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. | © David Schellenberg

Willebadessen 55-jähriger Motorradfahrer bei Willebadessen schwer verletzt

Borgentreicher kam auf der L 763 von der Straße ab

18.02.2019 | Stand 18.02.2019, 13:08 Uhr

Willebadessen. Schwere Verletzungen hat am Sonntag gegen 13.20 Uhr ein 55-jähriger Motorradfahrer aus Borgentreich erlitten, als er aus bislang nicht bekannten Gründen auf der Landesstraße 763 bei Peckelsheim verunfallt ist, berichtet die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Mann mit seiner Suzuki auf der L 763 aus Richtung Peckelsheim kommend in Richtung Fölsen. Etwa 700 Meter außerhalb von Peckelsheim geriet er in einer Linkskurve mit seinem Kraftrad nach rechts von der Straße und fuhr in den Straßengraben. Der Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle musste wegen ausgelaufener Betriebsstoffe gereinigt und währenddessen für den Verkehr gesperrt werden. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro, es musste abgeschleppt werden.

realisiert durch evolver group