Werbung für den Freiwilligendienst: Sophie Ehle entnimmt vom „Wiesefix“ geerntetes Samenmaterial. Ein Filmteam nimmt die Szene auf. - © Frank Grawe
Werbung für den Freiwilligendienst: Sophie Ehle entnimmt vom „Wiesefix“ geerntetes Samenmaterial. Ein Filmteam nimmt die Szene auf. | © Frank Grawe

NW Plus Logo Kreis Höxter Warum will niemand Freiwilligendienst bei der Landschaftsstation machen?

Früher gab es mehr Interessenten als Stellen. Jetzt rätseln die Verantwortlichen, warum sich keine jungen Menschen mehr für den Freiwilligendienst bewerben.

Dieter Scholz

Borgentreich/Ottbergen. Den Tag über draußen in der Natur zu sein, das genießt Sophie Ehle. Auch wenn die junge Warburgerin dabei körperlich gefordert ist, „macht das immens Spaß“, sagt sie und lobt das Team. Doch damit ist Ende des Monats Schluss. Vor einem Jahr hatte sich die 19-Jährige dazu entschieden, sich im Naturschutz zu engagieren und ein Jahr als Bufdi bei der Landschaftstation im Kreis Höxter abzuleisten.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema