Dirigent Fabian Gersberg führt die Rimbecker Blasmusiker nach dem Festakt auf dem Sportplatz in die Diemelhalle. Dort stieg die Party zum 100. Geburtstag des traditionsreichen Musikvereins. - © Dieter Scholz
Dirigent Fabian Gersberg führt die Rimbecker Blasmusiker nach dem Festakt auf dem Sportplatz in die Diemelhalle. Dort stieg die Party zum 100. Geburtstag des traditionsreichen Musikvereins. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Warburg Die Musi’ zieht durchs Rimbecker Dorf

Seit 100 Jahren prägt der Rimbecker Musikverein das Leben in der Ortschaft. Jetzt wurde das Jubiläum gefeiert. Ein Gratulant berichtete von einer besonderen Freundschaft.

Dieter Scholz

Warburg-Rimbeck. Einhundert Jahre Blasmusik in Rimbeck: Am Samstag wurde mit befreundeten Musikern gefeiert. Drei Platzkonzerte im Ort zum Auftakt, ein gemeinsamer Marsch zur Gratulationskur auf dem Sportplatz und anschließend Tanz und Unterhaltung in der Diemelhalle. Neben den Jubilaren hatten sich weitere vier Blasmusikkapellen aus Nörde, Ossendorf, Scherfede und Dössel, die Spielmannszüge aus Bonenburg und Kleinenberg, Abordnungen zweier Schützenvereine und zahlreiche Besucher eingefunden, um nach langer Corona-Pause aus gutem Anlass die Musik wieder aufleben zu lassen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG