Am Kälken oder nahe bei soll nach CDU-Ansicht ein öffentliches WC entstehen. - © Simone Flörke
Am Kälken oder nahe bei soll nach CDU-Ansicht ein öffentliches WC entstehen. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Warburg

Warburgs Altstadt soll eine öffentliche Toilette bekommen

Die Warburger CDU-Fraktion bringt einen Antrag in die nächste Sitzung des Bezirksausschusses ein.

Simone Flörke

Warburg. Die CDU-Fraktion in Warburg möchte prüfen lassen, ob eine öffentliche Toilette in der Altstadt errichtet werden kann – und was das jetzt und künftig kostet. Eine solchen Antrag haben die Christdemokraten für die Sitzung des Bezirksausschusses Warburg am Montag, 29. November, (18 Uhr, Stadthalle) auf die Tagesordnung gebracht. Und auch einen Vorschlag für einen Standort parat: den Kälken oder nahe bei. Als einen zentralen Ort für das stille Örtchen. In der gesamten Altstadt gebe es kein öffentliches WC, bemängelt die Union in dem Antrag...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG