Manch einer wird aufgrund gestiegener Gaspreise die Heizung etwas runterdrehen. Dabei fallen nach Angaben der Energieanbieter im Kreis Höxter ihre Preisanhebungen noch moderat aus.  - © Pixabay (Symbolbild)
Manch einer wird aufgrund gestiegener Gaspreise die Heizung etwas runterdrehen. Dabei fallen nach Angaben der Energieanbieter im Kreis Höxter ihre Preisanhebungen noch moderat aus.  | © Pixabay (Symbolbild)

NW Plus Logo Kreis Höxter Der Gaspreis steigt „exorbitant“

Die Energieversorger heben ihre Gas- und Strompreise an. Die Beste-Stadtwerke im Schnitt um 15 Prozent. Besonders Familien dürften deutlich zuzahlen. Und Neukunden werden derzeit zu einem Problem.

Dieter Scholz

Kreis Höxter. Schlechte Nachrichten für die Gaskunden in der Region: Wie ein Großteil der Energieversorger werde auch die Beste-Stadtwerke die Preise anheben. Der Gaspreis wird in der Grundversorgung ab dem 1. Januar bei einem Verbrauch von 20.000 Kilowattstunden pro Jahr um rund 15 Prozent ansteigen. Konkret pro Kilowattstunde von derzeit 7,97 auf 8,33 Cent. Auch der Grundpreis (brutto) erhöht sich von 171,36 auf 208,20 Euro. 

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema