0
Auch der Impfpass muss mitgebracht werden. - © Simone Flörke
Auch der Impfpass muss mitgebracht werden. | © Simone Flörke

Warburg Warburg stellt Stadthalle für Impftermine zur Verfügung

Angebot der Hansestadt an vier Terminen: Wer sich dort impfen lassen kann.

17.11.2021 | Stand 17.11.2021, 17:06 Uhr

Warburg. Die Hansestadt Warburg stellt die Stadthalle Warburg für die Erst-, Zweit- sowie für die Auffrischungsimpfung (Booster) zur Verfügung. Die Impfaktionen werden vom Ärzteteam der Praxis Dr. Arens/ Dr. Hoffmann durchgeführt. Das teilt die Stadt am Mittwoch mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG