0
Thorsten Fritz und sein neuer Kalender. - © Simone Flörke
Thorsten Fritz und sein neuer Kalender. | © Simone Flörke

Warburg Die Schönheiten der Warburger Börde als Kalender

Zwölf Fotomotive hat Thorsten Fritz für das Jahr 2022 zusammengefasst. Was ihn antreibt - und wo es die Kalender gibt.

Simone Flörke
12.11.2021 | Stand 11.11.2021, 20:20 Uhr

Warburg. Die Liebe zu seiner Heimatstadt und zu seinem großen Hobby ist in jedem der Fotos von Thorsten Fritz zu sehen. Bekannt ist der 45-Jährige vor allem für seine himmlisch-astronomischen Sternen- und Weltall-Fotos. Doch auch auf dem festen Boden der Warburger Region entdeckt er immer wieder neue Blickwinkel und Stimmungen. Zwölf seiner Fotos, in denen auch die Handschrift Fritz zu erkennen ist, sind jetzt im neuen Jahreskalender „Die Warburger Börde" zusammengefasst.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG