Anwohner kritisieren die Erweiterung des Lidl am Paderborner Tor in Warburg. - © Simone Flörke
Anwohner kritisieren die Erweiterung des Lidl am Paderborner Tor in Warburg. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Warburg

Kritik an Lidl-Erweiterung: Anlieger schreiben offenen Brief

Anlieger des Heidwegs in Warburg wenden sich mit einem offenen Brief an die Ratsmitglieder und mahnen, das angedachte Gebäude sei zu groß für die Nachbarschaft. Was sie fordern.

Simone Flörke

Warburg. Mit „großer Sorge und auch Trauer" wenden sich Anlieger mit einem offenen Brief an die Ratsmitglieder in Warburg: Sie befürchten mit der geplanten Erweiterung des Lidl-Marktes und einer vorschnellen Änderung des Planareals in ein dafür notwendiges Sondergebiet „um eine erhebliche Minderung unserer langjährigen Wohnqualität und zudem auch Wertminderung unserer Grundstücke". So steht es in dem Brief, der der NW-Redaktion vorliegt und der von den Familien Sauerland, Geritzen, Meier und Neumaier unterschrieben wurde...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema