NW News

Jetzt installieren

0
Museumsvereinsvorsitzende Mechthild Cramme (v. l.) Stadtarchivar und Museumsleiter Franz-Josef Dubbi und Bürgermeister Tobias Scherf vor dem Warburger Museum im Stern. - © Burkhard Battran
Museumsvereinsvorsitzende Mechthild Cramme (v. l.) Stadtarchivar und Museumsleiter Franz-Josef Dubbi und Bürgermeister Tobias Scherf vor dem Warburger Museum im Stern. | © Burkhard Battran
Warburg

Das Fundament der Warburger Geschichte: Abschied von Franz-Josef Dubbi

Der Stadtarchivar und Museumsleiter wird nach fast 30 Jahren im Dienst der Hansestadt in den Ruhestand verabschiedet.

Burkhard Battran
02.07.2021 | Stand 01.07.2021, 21:12 Uhr

Warburg. In der geschichtsträchtigen Hansestadt gibt es viele Lokalhistoriker. Die einen sind Experten für Stadtgeschichte andere für Kirchengeschichte, wieder andere für die Frühgeschichte und die neuere Geschichte, die Kunstgeschichte oder die Militärgeschichte. Aber es gibt einen Historiker, der sich in allen Facetten der Warburger Geschichte auskennt, wie kein zweiter.

Mehr zum Thema