NW News

Jetzt installieren

0
Die Informationsausstellung zur Schuldenprävention im Chor der evangelischen Warburger Kirche umfasst 20 Roll-Ups und hatte am Eröffnungstag viele Besucher. - © Burkhard Battran
Die Informationsausstellung zur Schuldenprävention im Chor der evangelischen Warburger Kirche umfasst 20 Roll-Ups und hatte am Eröffnungstag viele Besucher. | © Burkhard Battran

Warburg Junge Menschen vor der Schuldenfalle schützen

Diakonie zeigt in der Warburger evangelischen Kirche eine informative Dokumentationsausstellung über die Verlockungen des Konsums und die Gefahren der Überschuldung.

Burkhard Battran
12.06.2021 | Stand 11.06.2021, 19:57 Uhr

Warburg. Die Zahl ist ganz schön hoch und doch OWL-weit noch die niedrigste. Knapp 700 Fälle von überschuldeten Privatpersonen bearbeitet die Schuldnerberatung der Diakonie im Kreis Höxter jedes Jahr. „Und da sind die 400 Fälle von Anträgen für P-Konten noch gar nicht mit drin", erklärt Schuldnerberaterin Tanja Edwards. 

Mehr zum Thema