Um diese Fläche entlang der Bundesstraße 7 (Blickrichtung Scherfede) gegenüber des Schwarzen Weges geht es. - © Simone Flörke
Um diese Fläche entlang der Bundesstraße 7 (Blickrichtung Scherfede) gegenüber des Schwarzen Weges geht es. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Warburg

Photovoltaik-Pläne: Ein Feld wird zum Politikum

Das Thema Scherfeder Solarfeld ist an diesem Dienstag erneut auf der Tagesordnung. Der Bauausschuss soll eine Beschlussempfehlung für den Rat in der nächsten Woche abgeben.

Burkhard Battran

Scherfede. Der Bauausschuss der Hansestadt soll auf der Sitzung am Dienstag, 2. März, (17 Uhr, Stadthalle) eine Beschlussempfehlung für den Rat zur Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaik-Anlage in Scherfede abgeben. Bemerkenswert ist, dass die Verwaltung keinen ablehnenden oder zustimmenden Entscheidungsvorschlag macht, sondern dies vollkommen offenlässt. „Der Fachausschuss wird um Beschlussempfehlung gebeten, ob die Errichtung befürwortet wird und ein entsprechendes Bauleitplanverfahren werden soll", heißt es lediglich in der Tischvorlage...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG